Donnerstag, 12. November 2015

Kraft des Ur.Weiblichen

Ich male ,folge einem Instinkt
einer Botschaft...
...Da wird etwas geboren. 
Ganz tief in mir drinnen schlummert es und will raus...!
 Auf rundem Rahmen mit Acryl Farben geht es los. 
Ich schließe mich ab von der Welt da draußen.
Räucherwerk entzündet und leise Musik...
 Das Feuer im Ofen passelt, das Holz knackt lustig vor sich hin. 
Die Feuergeister sind anwesend...
Meine Göttinnen werden gerufen.
Ihre Kraft ist die meine.
Leichter Regen tropft auf das Glasdach des Zauberzimmers und fegt die Blätter umher, ihr leichtes rascheln kann ich hören...
Die Wassergeister sind hier!
Und die Windsfrauen singen mit mir.
 Die Musik endet und ich entzünde neues Räucherwerk. 
Genieße die Musik der Natur
das Prasseln des Feuers
den Regen und den Wind über mir.

Malen ist Meditation und Kraft...
gehe mit den Geistern  auf Reise
 höre Worte, Stimmen...
Summe vor mich hin.
Komuniziere mit meinen Ahninnen, 
Sehe Wurzeln und Verbindungen entstehen. 
Spiralen tauchen auf.
Die Kraft des Ur.Weiblichen!
Sie ist da!
(Gerade ist es fertig geworden....
Wer es erwerben möchte bitte Mail  an mich​. Das höchste Gebot erhält den Zuschlag. Preis ab 50.-ich werde das Geld für meine Kinderkräuterschule verwenden)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen