Montag, 9. Juni 2014

Pfingsten und das Treffen...





Pfingsten- der Heilige Geist kommt auf die Erde…naja, ist wohl an mir vorbei gerauscht, macht nix. Das Treffen der Zauberfrauen war total schön, wir hatten viel Spaß, denke ich. Eine der Frauen kam extra aus dem schönen Bayern zu uns und macht ein paar Tage Urlaub hier, eine andere aus Hessen und eine weitere aus dem alten Dortmund ( *Wink Ulli rüber*) und eine weitere aus Bochum. Natürlich habe ich auch welche aus Oldenburg oder Wilhelmshaven dabei....ach ich freu mich sehr!




Wir saßen  im Schatten des alten Birnenbaumes und ich denke, das alle sich wohl gefühlt haben.


Das Wetter ist bombastisch, so mache ich es kurz, will nun mal nicht lang am Computer sitzen und verstehe Leute nicht, die jetzt bei Facebook sein können….naja. Das Leben ist zu schön um es zu verpassen…..



Wir genießen die Sonne, den Duft der Rosen um uns her und das wundervolle Wetter. In Dortmund hätten wie wieder vor lauter Hitze nicht schlafen können ….hier wird das nie wieder vorkommen.





Hier ist Drachenfest und viel Los, wir meiden momentan den Deich und machen es uns im Garten schön….ab und an schaut ein Touri vorbei und gestern kam eine ganz nette Dame nebst Mann, die mit ihrem Wohnmobil die Küste erkunden. Sie machten eine extra Runde über Butjadingen um uns zu besuchen. Sie hatte mir das bei Facebook ja schon geschrieben…

ha ...und immer wieder gibt es unglaublich neugierige Menschen, die sich nicht trauen, den Hexenhof mal persönlich UND im hellen zu besuchen! Ja, mach eine/r hat wohl so viel Respekt oder eher Neu-gierde, das man sich im Halbdunkeln ein paar Minuten in die Einfahrt stellt um zu schauen....schon skuriel sowas...
Witzig war nur, das wir gerade da ein wenig spazieren waren und es beobachten konnten....



So….ich werde mich wieder in den Garten zu den Rosen begegben….