Mittwoch, 1. Januar 2014

Jahreswechsel auf dem Deich


 Ich hoffe ihr seit gut in das neue Jahr hineingekommen. 
Wir standen auf dem Deich mit ganz vielen anderen Menschen.
Es war sehr voll.

 
Mir kam es vor als wäre die  ganze Bevölkerung der  Halbinsel auf dem Deich, um sich das Feuerwerk von Bremerhaven und Wilhelmshaven anzusehen....war wohl auch so...
 So viele Menschen auf einen Haufen sieht man in Butjadingen sehr selten!







Es war schon ein beeindruckendes Specktakel , alle Schiffe draussen auf dem Meer zu sehen und wie sie beleuchtet waren. Auch die Hafenstädte waren scheinbar heller als sonst...

Alle waren ausgelassen und fröhlich, viele Touristen mischten sich unter die Einheimischen...

Ich denke aber, das wir im nächsten Jahr uns entweder ein stilleres Plätzchen suchen müssen oder direkt auf dem Hof bleiben. Mir und auch meinem Partner war es einfach zu viel Trubel.



 Dennoch war es für uns ein Erlebnis!
Und dann gab es leider noch einige Spinner, die ihren Müll noch nicht mals mit nehmen wollten. Da frage ich mich schon, ob das so alles seine Richtigkeit hat, mit der Ballerrei direkt am Rande des Weltkulturerbes Wattenmeer...???




 Ich wünsche Euch jedenfalls einen schönen und guten Start....


Kommentare:

  1. Frohes Neues, Alles Liebe und Gute in einem hoffentlich segensreichen 2014 für Euch!

    AntwortenLöschen