Freitag, 21. Juni 2013

Sonnenwende an der Küste

Sonnenwende. Litha. Längster Tag-kürzeste Nacht.
(Nein, ich schreibe jetzt nicht zu den 11. male, die Bedeutung auf…)
Barfuß laufe ich durch den Garten,
pflücke Rosen im Regen,
ein leichtes Kleid umspielt meine Haut,
die Regentropfen gleiten sanft aus meinen Haaren auf meine Schultern herab.
Mein nasses Kleid bemerke ich kaum.
So betäubt mich der Duft dieser schönen Blumen.
Wir besitzen einen Rosen Hof!  Göttin ist das schön! 

 
Eigentlich wollten wir am frühen Morgen los, an  das Meer, die Sonne begrüßen
Wir stiegen um 4 aus dem Bett, aber es regnete in Strömen.  Nun, dann eben nicht.
Sie läuft nicht davon und der Göttin ist es egal, wann ich sie ehre,
Hauptsache ich tue es überhaupt.  Dann wird halt morgen nochmal um 4 aufgestanden, vielleicht klappt es dann mit dem Ritual am Meer. Wer weis…
 











  So eher ich SIE heute mit einem guten Essen für die Familie,
einer Sonnenwend-Tarte , oder aber auch  Gemüse-Lauch Kuchen genannt.
 
Ich räuchere das Haus und genieße die Stimmung
Und als ich dekoriert habe, alles nach den Rosen duftet,
(einschließlich mir ) und die Tarte im Ofen ist,
da kommt mein Mann , lächelt und
zeigt mir eine Werbezettel des Markant Marktes.
Auf diesem ist unsere Flyer abgedruckt , es wird hier an alle Haushalte verteilt. Das alles für uns kostenlos und wie selbstverständlich. Wir freuten uns sehr darüber!

Ein Geschenk zu Litha von den Göttern!

Und ich habe wieder jeden Grund dankbar zu sein….


 Ich wünsche allen , die ich nicht persönlich in diesem Jahr in den Arm nehmen kann, um ihnen ein gesegnetes Litha zu wünschen, dieses jetzt hiermit! *Mögen die Götter Euch segnen*
Ich denke an Euch !




Kommentare:

  1. .....wie wunderbar geschrieben meine Liebe, ich kann Deine Rosen bis hier riechen.....und hiermit nehme auch ich Dich virtuell in den Arm um Dir und Deiner Familie ein gesegnetes Fest zu wünschen und mögen sich eure Träume auch weiterhin auf so zauberhafte Art und Weise verwirklichen♥

    Herzlichst
    Silberweide

    AntwortenLöschen
  2. Auch Dir und Deinen Lieben ein wunderschönes Litha. Seid lieb umarmt und habt ein schönes Wochenende.

    Alles Liebe
    Morgaine

    AntwortenLöschen