Mittwoch, 5. September 2012

Ein neuer Blog musste her...

Eine neue Blog Seite musste her. Ich splitte zum zweiten. Das ist nötig ,um nicht alles durcheinander zu werfen. Die schwarze Elster ist und bleibt ein Blog meiner schamanischen Seele, das soll hier auch weiterhin den Schwerpunkt in diesem Tagebuch  bilden. Sowie der Hexenladen Blog in naher Zukunft ,dann dem Hexenhof weichen muss, der aber eher kommerziell weiter geht, sich um Termine und Seminare dreht und zu Eurer Information sein soll, was wir dort so alles anbieten und zelebrieren werden. 



Dazu sei gesagt, bzw. geschrieben:
Ich bin ein Kreativer Mensch und mag gerne einrichten, Farben und diversen Kram. Das passt aber nicht in den Blog meiner Schwarzen Elster , so dass ich mich entschlossen habe, alles was mit dem Friesen Hof und  das Kreative Einrichten, renovieren und dekorieren zu tun hat, in den NEUEN BLOG  unterzubringen. 

Das eine schließt mein Leben als Schamanisch denkender Mensch  nicht aus, ich finde aber, das  aber alles in einem Blog viel zu schwammig werden würde. Ich fände es zu viel. Außerdem:  Es soll ja Leute geben, die sich nicht  für diese schönen „Oberflächlichkeiten des Lebens  „ interessieren und meinen Schwarz Elster Blog wegen des Schamanischen und Hexischen Hintergrund Wissens lesen. Deswegen teile ich das jetzt mal auf. 

Ich möchte gerne über meine Einrichtung und Deko Ideen schreiben, was ich so vorhabe, was realisierbar ist und was ich mir für die einzelnen Räume und den Garten zu vorstelle und wie ich es umsetzen werde.  Es wird viel zu streichen, pinseln und werkeln geben, das soll dort hinein. Auch die Vorbereitungen bis zum entgültigen Umzug  unsere Ideen und wer weis was noch...


Schamanisches Handeln, Zauberkräftiges  und die Hexen- Gedanken  bleiben in der Schwarz Elster, wie gehabt.

Kommentare:

  1. Klasse, ich freue mich riesig drauf Deinen Neuanfang mit all dem schönen Drumherum live mitzuerleben! Vielen Dank für´s Teilen & liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hui...na da freuen wir uns drauf!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Minerva!

    Ich freue mich sehr, dass Ihr bald hier hoch zieht! Von Bremen bis Tossens isses ja quasi "gleich um` s Eck!" Und wie schöööön es auf Eurem Hof aussieht *guck begeistert*

    Schön, eine Hexenschwester in der Nähe zu wissen.

    Liebe Grüße!

    Cardenis (die ohne die Küste und das Wasser verwelken würde...!)

    AntwortenLöschen
  4. hi liebe cardenis,
    schon eigenartig wie das leben so spielt, nicht?! da haben wir seit jahren immer mal wieder kontakt zueinander, seit gefühlten ewigen zeiten. und nun komm ich in deine nähe...ich freu mich auf ein perönliches wiedersehen nach...wieviele jahre ist das her? das du mich besucht hast?! ...ewig...

    AntwortenLöschen