Montag, 30. April 2012

Magischer Montag Walburgis Soße


Abrakadabra................!!!!

Heute ist Beltane, vieleicht hab ihr Verwendung für diese leckere Kräutersoße. Sie ist ganz schnell gemacht und schmeckt lecker mit gekochten Eiern  und Kartoffeln.

Zutaten:
1 Schüssel  gemischt mit
Gundelreben Blätter 
Sauerampfer, Wegereich, 
Gartenkresse und Knoblauchrauke

1 Apfel
1 Scheibe altbackenes Brot
1 ziebel
20g Butter
1 TL Zitronensaft
300g Naturjogurt
250g Magerquark
Salz und Pfeffer
Paprika Pulver ( Geschmacksache)

Kräuter klein hacken und einen Teil davon beiseite legen. Apfelschälen und reiben. Brot zerkrümeln und Zwiebel hacken.

Butter im Topf zerlassen und die Zweiben mit dem Brotkümeln darin anbraten. Zitronensaft und Kräuter hinzufügen. Zugedeckt etwa 5 Minuten dünscten. Apfel, Jorgurt und Quark unterrühren , mit Salz und Pfeffer würzen. Dann die restlichen Kräuter beigeben. Wahlweise mit Paprika abschmecken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen