Dienstag, 17. Januar 2012

Arbeitsreiche Ausblicke

Eine arbeitsreiche Woche wartet auf mich, denn das kommende Wochenende zu organisieren scheint eine sehr schöne Herausforderung zu sein. Termine planen, Wege koordinieren, telefonieren…

Freitag ist mein letzter Arbeitstag im Laden, dann geht es in die pure Natur, in die Moore und die Marsch von Niedersachsen.

Bei dem ganzen eher Emotionalen Stress, freue ich mich sehr auf das kommende lange Wochenende. Momentan geht es dem Katerchen ganz  gut, er frisst und auch die Atmung wird wieder besser.  Das beruhigt ein wenig, obwohl wir wissen, dass es schnell gehen kann.

Demnächst stehen  wieder Seminare an, auf die ich mich vorbereiten muss.  Außerhalb des normalen Verkaufes, gibt es Anfang des Jahres einiges zu planen und wer ist schon ein wandelndes Lexikon?!

Und so wird  manch ein Abend lang, aber es lohnt.



So freue ich mich  auf das kommende Wochenende an der  spöde Nordsee, die ich hoffentlich auch sehen werde, aber wenn wer denkt, das ich dort oben nur zur Erholung bin, den muss ich entäuschen.
Eigentlich nicht.

Aber das Klima, die Natur und die Luft  ist schon etwas ganz anderes.
IN der Nähe der Küste, habe ich das Gefühl viel freier Atmen zu können . Ein befreudeter Schamane brachte es auf den Punkt:

"Dort  hat die Erde noch einen  Rthymus den wir fühlen, deswegen sind so viele Menschen gerne dort.."

Ja, das empfinde ich genauso und vieleicht ist es der spürbare Herzschlag der Mutter, der mich da hin zieht...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen